Ausdauernd... zielstrebig... kritisch... fokussiert... diszipliniert... konsequent... fleissig... motiviert... 365/24 für Sie da...

Infra-Com Swiss - Olympisch gut

Diese Werte, welche uns tagtäglich zu Höchstleistungen für Sie und Ihre Firma anspornen, machen aus Sportler Spitzensportler und aus Spitzensportler Weltrekordler, Europameister, Weltmeister und Olympiasieger.  

Unsere Infra-Com Markenbotschafter, der Schenkoner Simon Schürch (1990) und sein Bruder Joel Schürch (1994), beweisen dies mit ihren stetigen Weltklasse-Leistungen. Simon Schürch wurde Europa-, wie auch Weltmeister und holte für die Schweiz in Rio de Janeiro sogar eine olympische Goldmedaille.

«Als Spitzensportler will man immer mehr, als realistisch erscheint. Wir streben danach ständig Fortschritte zu erzielen!» Diese Aussage von Simon Schürch könnte von uns stammen. Denn auch die Infra-Com lebt ganz nach dem olympischen Motto: «citius, altius, fortius – schneller, höher, stärker.

Warum das alles? Was steckt hinter den Erfolgen?
Wie kann man sich aktiv schützen, nicht einmal zu weit zu gehen?

Extremleistungen - wie gelingen diese?

In unserer «digitalen» Gesellschaft geht es immer schneller, effizienter und kurzfristiger zu und her. Im Bergsteigen ist das nicht anders, immer schneller - höher - weiter! 

Wenn Dani Arnold klettert, verschmelzen Mensch und Eis zu einer Einheit und zelebrieren eine atemberaubende Perfektion hart am Limit. Eisklettern ist eine Kunst - es ist hart, es tut weh und manchmal erreicht man das Ziel nicht im ersten Versuch. Das ist egal. Wichtig ist, dass man mögliche Gefahren richtig einschätzt, Risiken richtig kalkuliert, wieder aufsteht und es nochmals probiert. Erfahrung ist überlebenswichtig!

Gipfel stürmen: Gemeinsam klappt‘s!

Extrembergsteiger werden oft als einsame Wölfe dargestellt. Dani Arnold betont aber, dass hinter jedem grossen Projekt auch ein Team steht, ohne das vieles nicht realisierbar wäre.

Auch die «digitale Vernetzung» ist ab und zu mit einer Bergtour vergleichbar. Da ist Teamwork, Kommunikation, Vertrauen, Können, Konzentration, Ausdauer, Motivation und Willenskraft ebenfalls gefragt. Jedes Detail ist anspruchsvoll und muss vorher akribisch geplant werden. Manchmal braucht es jedoch eine helfende Hand, um den Aufstieg erfolgreich zu bewältigen.

Dani Arnold macht genau das, wovon viele träumen

Im Buch «Warum das alles?» schreibt Dani über Gefühle, Rekorde, Limiten, Gefahren, Kuriositäten, Gedanken und Reflexionen. Dieses Buch sollten Sie unbedingt lesen, denn es ist definitiv eine tolle Inspiration um das berufliche und persönliche Leben erfolgreich zu gestalten.

Dani Arnold - Winterbesteigung des Cerro Torre in Patagonien