24h Pikett-Service
für blitzschnelle Störungsbehebung

Netzwerkbetreiber können sich immer weniger Netzausfälle leisten, obwohl die immer komplexeren Netze störungsanfälliger werden. Ein eigenes, schnelles und verlässliches Pikett-Team können sich aber nur die grossen Netzbetreiber leisten. Mit unserem 24h-Pikett-Service (SLA) nehmen wir Ihnen diese Verantwortung ab. Testen Sie uns zum Kennenlernpreis.

Daten sind das Rückgrat der heutigen Informationsgesellschaft – entsprechend hoch sind die Anforderungen an Netzbetreiber bezüglich der Netzverfügbarkeit. Die Kunden verlangen 100 % Netzverfügbarkeit an 365 Tagen im Jahr – ohne Wenn und Aber. Denn bereits kurze Netzausfälle führen auf Kundenseite zu einer Verärgerung und bei Geschäftskunden unter Umständen zu hohen finanziellen Schäden.

Für Netzbetreiber bedeuten Netzausfälle deshalb:

  • Unzufriedene Kunden und Kundenabwanderung
  • Einbussen bei der Qualität
  • Reputationsschäden
  • Viel Druck auf eine extrem schnelle Behebung der Störungen
  • Allfällige Konventionsstrafen besonders bei Businesskunden

Längere Systemausfälle können im Extremfall sogar die Existenz eines Netzanbieters ernsthaft gefährden.

Eigene Pikett-Teams sind ineffizient und teuer

Um das Risiko für teure Netzunterbrüche zu reduzieren, kommen Netzbetreiber heute nicht mehr um einen Pikett-Service herum, der 24 Stunden am Tag bereit ist, schnell eingreifen kann. Zudem muss das Pikett-Team viel technisches Know-how mitbringen und natürlich die Anlage kennen.

Während sich die grossen Netzbetreiber problemlos entsprechende Pikett-Teams aufbauen, stellt dies kleinere und mittlere Unternehmen vor grosse Herausforderungen. Erschwerend kommt hinzu, dass Arbeitnehmende laut Arbeitsgesetz grundsätzlich in vier Wochen höchstens sieben Tage auf Pikett sein dürfen. Das bedeutet, dass ein reguläres Pikett-Team aus mindestens vier Personen bestehen muss.

Kurz: Ein eigenes Pikett-Team ist für viele Netzbetreiber zu teuer und trotzdem benötigen sie eine 24-Stunden-Pikett-Gewährleistung. Ein effizienter Pikett-Service ist nur durch die Nutzung von Synergien möglich.

Deshalb bieten wir einen zentralen 24h-Pikett-Service mit kürzesten Reaktionszeiten zu einem fairen Preis. Sie profitieren dabei vom Synergie-Effekten, dem Profi-Know-how und der Ausrüstung unserer Digitalexperten und einer gründlichen Vorbereitung, in der wir uns mit Ihrer Anlage vertraut machen.

Ich möchte eine Muster-Pikett-Vereinbarung sehen.

Neue Leistungsanforderungen führen zu einer höheren Störungsanfälligkeit

Neue Anwendungen und Übertragungsformen erfordern leistungsfähigere Infrastrukturen. Immer mehr Dienste laufen über dieselben Netze. Für Netzbetreiber bedeutet die hohe Auslastung der Netze auch:

  • Die Netze werden komplexer und damit störungsanfälliger.
  • Die Störungssuche wird komplexer.
  • Die Ticketzeiten bei Störungen steigen.
  • Die Störungsbehebung benötigt mehr Know-how.

Kurz: Der Netzunterhalt wird immer teurer und anspruchsvoller.

Kosten bei Störungsdienst sparen durch Synergien und proaktive Wartung

Den hohen Anforderungen an die Betriebssicherheit können Netzbetreiber nur gerecht werden, wenn sie während 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr sofort Spezialisten zur Störungsbehebung aufbieten können.
Nur mit geregelten Prozessen zur Störungsbehebung lässt sich das Unternehmen sicher vor Reputationsschäden, Kundenverlusten und Konventionsstrafen schützen.

Gerade für kleinere und mittelgrosse Netzbetreiber lohnt sich aber der Aufbau eines eigenen Pikett-Dienstes oft nicht. Für diesen Fall bieten wir einen 24h Pikett-Service. Als Netzbetreiber versichern Sie sich damit gegen Ausfälle, profitieren von kürzesten Reaktionszeiten und einem fairen Preis.

Informationen zum Thema Netzunterhalt finden sie hier

Garantierte Verfügbarkeit

Infra-Com garantiert eine lückenlose Erreichbarkeit durch den Bereitschaftsdienst nach folgenden Zeitplänen:

Geschäftszeiten 07:30 bis 17:30 Uhr direkt beantwortet (im Ausnahmefall Sprachbox und Rückruf innerhalb 30 Min.)
Pikettzeiten 17:00 bis 07:30 Uhr (Rückruf innerhalb 30 Min.)
Sa, So, Feiertage 00:00 bis 24:00 Uhr (Rückruf innerhalb 30 Min.)

Garantierte Interventionszeiten

Die Interventionszeit entspricht der Zeitspanne zwischen dem Einsatzentscheid und dem Eintreffen am Einsatzort. Im Rahmen des 24h-Pikett-Service garantiert Infra-Com Interventionszeiten gemäss Absprache mit dem Kunden.

Typische Interventionszeiten sind:

Geschäftszeiten 07:30 bis 17:30 Uhr 120 Min. oder in Absprache der Situation, abhängig vom Schweregrad des Problems
Pikettzeiten 17:00 bis 07:30 Uhr 120 Min. oder in Absprache der Situation, abhängig vom Schweregrad des Problems
Sa, So, Feiertage 00:00 bis 24:00 Uhr 120 Min. oder in Absprache der Situation, abhängig vom Schweregrad des Problems

Profis stehen für Sie bereit

Das Infra-Com-Pikett-Team setzt sich aus hochqualifizierten Digitalexperten, Netzbau-Fachleuten und/oder Netz-Spezialisten zusammen, die mit modernsten Messegeräten arbeiten. Das Team behebt Störungen innert Kürze, sodass sie auf der Oberfläche nicht auffallen.

Ich möchte eine Muster-Pikett-Vereinbarung sehen.

Vorteile eines 24h Pikett-Service bei Infra-Com

  • Hochqualitativer, agiler Kundenservice
  • 24h Servicearbeiten (auch in der Nacht und an Wochenenden)
  • Schnelle Störungsintervention (via Fernzugriff oder vor Ort)
  • Störungsbehebung durch vielfach erprobte Digitalexperten und Netz-Spezialisten
  • Schnelle Fehlerortung und -behebung dank sauberen System-/Servicedokumentationen
  • Beurteilung und Protokollierung der Fehler, Info an Betreiber
  • Klare Prozesse und Verantwortlichkeiten im Störungsfall
  • Entlastung der eigenen Mitarbeiter
  • Keine Anschaffung von Mess- und Prüfinstrumenten nötig
  • Garantierte Interventionszeit
    (Rückruf innerhalb von max. 30 min, innerhalb von max. 90 min vor Ort)
  • Garantierte Funktionssicherheit Ihrer Technologie
  • Optimale Zusammenarbeit von Innendienst und Aussendienst

Ich möchte eine Muster-Pikett-Vereinbarung sehen.

Marcel Eheim, Geschäftsführer «Infra-com unterstützt uns im Head-End wie auch im 24h-Service und in der Wartung der Netzinfrastruktur. Um es einfach auszudrücken: Ob es regnet oder schneit, die Jungs sind einfach da, wenn man sie braucht.»

Marcel Eheim, Geschäftsführer, GA Weissenstein, Solothurn

Ich möchte ein Muster der 24h-Pikett-Service-Vereinbarung sehen

Damit Sie sich selbst ein Bild von unserem Service machen können, senden wir Ihnen gerne unsere 24h Pikett-Service Vereinbarung (Muster) zu.
Achtung: Damit wir in Notsituationen schnell handlungsfähig sind, müssen wir vorbereitet sein. Wenn Sie jetzt gleich Kontakt aufnehmen, sparen Sie sich hektische Situationen.

 

Mit dem * gekennzeichnete Formularfelder müssen ausgefüllt werden.

Oder kontaktieren Sie direkt Roland Gut – er beantwortet Ihre Fragen gerne.

 

Roland Gut
CEO

Direkt 041 500 44 01
roland.gut@infra-com.ch